Little One und der tägliche Wahnsinn

So sieht es bei Little One fast täglich aus. …nur fast. Eigentlich hat sie den Haushalt gut im Griff, aber es gibt Tage, da weiß sie nicht wo sie anfangen soll.

Eigentlich ist die Hauptbeschäftigung Aufräumen, Wäsche waschen, Aufräumen, Kochen, Putzen, Aufräumen, natürlich mit Team Awesome spielen, öfter mal auch Herumalbern, Kaffee trinken, Spülmaschine ausräumen, Spülmaschine einräumen eceterapepe.

Eine Freundin hat ihr mal geraten, im Falle, dass ihr alles zuviel wird, solle sie lieber singen wie eine Opernsängerin, anstatt herumzuschreien.

Das mit Opernsängerin wird nichts, aber wenn man im größten Stress einfach mal tief durchatmet und hoch vor sich hinjodelt oder singt, kann das schon entspannend sein. Und die Kinder freuen sich, wenn Mami singt.

Was machst du, wenn dir dein Haushalt über den Kopf steigt?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ich bin gespannt auf deine Meinung. Kommentiere diesen Beitrag!x
()
x