Geeignete Fotovorlagen für Portraitzeichnung

Hochwertige Fotovorlagen

Um ein gutes Portrait nach Foto zeichnen zu können ist es wichtig das die Vorlage eine gute Qualität hat. Details die auf dem Bild nicht zu erkennen sind können nur kreativ hinzugemalt werden.

Bevor ich mit dem Zeichnen deines Portraits anfange werde ich die Qualität deiner Vorlage prüfen und sollte diese nicht optimal sein mich mit dir in Verbindung setzen.

Beispiele für ungeeignete Fotovorlagen

Motiv ist verdeckt

Das Motiv sollte nicht durch Gegenstände, Hände, Kleindungsstücke oder ähnliches verdeckt sein.

Foto ist unscharf, verwackelt oder verpixelt

Bilder die unscharf oder verwackelt sind eignen sich nicht um detailgetreu zeichnen zu können. Die Bilder dürfen außerdem nicht in einer zu geringen Auflösung vorliegen, damit Details klar zu erkennen sind.

Foto ist über- oder unterbelichtet

Schlechter Kontrast erschwert es Details realistisch abzuzeichnen. Bei Überbelichtung sind z.B. helle Haare häufig nicht mehr vom Hintergrund zu unterscheiden.

Motiv ist weit entfernt

Wenn das Motiv zu weit entfernt ist gehen Details unter. Eine gut erkennbare Nahaufnahme ist daher erforderlich.